Unternehmen, welche Verkaufsbelege direkt aus der Office Line per E-Mail versenden, beschweren sich zu Recht, dass bei der Erstellung der Email-Nachricht über den PDF X-Change-Drucker keine Outlook Email-Signatur eingefügt wird. Dieses Verhalten ist leider so gewollt und lässt sich nicht beeinflussen. Der Grund dafür ist schlichtweg, dass Outlook nicht die ursprüngliche Formatierung beibehält. Das Programm wandelt den E-Mail-Text automatisch in das Format „Nur Text“ um.

In der Kurzanleitung wird beschrieben, wie dieses Problem mit wenigen Einstellungen erfolgreich gehandhabt werden kann.

Dokument „Beleg-Versand per E-Mail aus der Office Line“
PDF-Download_100x40

Bei weiterführenden Fragen zu dieser Thematik wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Sage-Fachhändler oder an die Mitarbeiter der BASL GmbH unter 07229 – 23 820-0 oder info@basl.at.