Bankverbindung ab Office Line 2014 – 6.2

In der 38. KW 2014 hat Sage für die Office Line Evolution Advanced 2014.2 mit Build 1557 ein umfangreiches Programmupdate zur Verfügung gestellt. Unter vielen Verbesserungen ist auch die Eingabe der Bankverbindung geändert worden. Dabei wurden im Formular Bankverbindungen bearbeiten/hinzufügen die Felder IBAN/BIC und Kontonummer/BLZ in der Reihenfolge getauscht, damit die IBAN als erstes erfasst werden kann.

In der österreichischen Version der Office Line werden nun auch mit Eingabe der IBAN die restlichen Informationen (außer BIC) automatisiert eingetragen.